HOME GALLERY CONTACT/FAQ IMPRESSUM
Posts mit dem Label INTERIOR werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label INTERIOR werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, 21. April 2017

COLLABORATION | Weltkarten



 Hallo meine Herzchen! ♡
 Ich habe mich schon seit ein paar Wochen nicht mehr gemeldet; nachdem ich in den
Semesterferien 5 Wochen gearbeitet habe und nebenbei noch eine Hausarbeit für
die Uni geschrieben habe sowie Beiträge für den Blog, war mal eine kleine Pause von 
allem wirklich nötig. Diese Woche ging das neue Semester los und ich hoffe, dass ich es
trotzdem nebenbei schaffe, regelmäßig Beiträge zu veröffentlichen.

In meinem heutigen Post möchte ich euch eine tolle Website vorstellen und zwar:
.
Auf dieser Seite findet ihr die unterschiedlichsten Weltkarten sowohl für große als auch
für kleine Nasen! Diese lassen sich auch extra in die Kategorien Kinder, Modisch, Histroisch,
Detail, Tiere und Schwarz Weiß unterteilen. Was ich ebenfalls wirklich positiv finde ist, dass 
 es auch unterschiedliche Materialsorten gibt, sprich Poster, Leinwand, Holz, Acrylglas, ...
 Ich habe mich für eine Weltkarte* in Aquarell-Blau und -Lila entschieden, die ich euch
  habe. Die Leinwand habe ich mir im Format 40cmx30cm bestellt, ohne
 Rahmen aber mit Aufhängesystem und 100 Prick-Flags. Ich bin noch am überlegen, wo ich
die Weltkarte hinhängen werde. Zu Auswahl steht ein Platz über meinem Bett oder meinem
Esstisch. Ich tendiere jedoch mehr zu dem Platz über meinem Esstisch, da die Weltkarte
auch von der Größe her besser über den Tisch passt. Was die Qualität angeht, habe ich auch
nichts zu meckern, ich bin wirklich sehr zufrieden mit meiner Wahl! Diejenigen von euch
die ich nun begeistern konnte, sollten auch mal bei vorbeischauen!

Wie gefällt euch die Weltkarte? Habt ihr auch eine solche Karte bei euch hängen?
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Ich bedanke mich bei Weltkarten.de und vor allem bei Esther für die tolle Kooperation! :)

Montag, 25. Juli 2016

Interior | Room-Tour



Huhu meine Süßen! ♡
Für den heutigen Post habe ich endlich mal eine kleine Roomtour durch meine 24,5m2 große
Wohnung für euch vorbereitet. Am Anfang gab es einfach noch nicht sonderlich viel zu 
fotografieren, ich musste mich ja auch erstmal grundlegend einrichten. Jedes mal wenn ich zu 
Hause bei Mama und Papa bin, finde ich noch etwas in meinen Kartons oder in meinem Zimmer,
was ich mit nach Kassel nehme und ganz davon abgesehen, gibt es auch so noch ein paar
Kleinigkeiten, die ich mir für meine Wohnung wünsche. Aber die meisten von euch kennen das sicher,
 man wird mit dem Einrichten nie wirklich fertig, alleine weil umzudekorieren schon einen
viel zu großen Spaß macht oder?! Wie ging es euch bei eurer ersten eigenen Wohnung?

 Teebeutelkästchen - Dänisches Bettenlager | Laterne - Ikea | Aufbewahrungsbehälter - boral

 Zu meiner großen Freude hat auch ein zu beiden Seiten ausziehbarer Esstisch in meine Wohnung 
gepasst, der hätte auf gar keinem Fall fehlen dürfen! Ganz stolz bin ich auch auf mein süßes
Teebeutelkästchen und die drei Aufbewahrungsbehälter, die in meiner Einbauküche stehen.
Als ich das Gone sailing!-Schild bei Depot gesehen habe, musste ich es unbedingt haben!
Natürlich nicht in erster Linie um es auf meinen Esstisch zu stellen ... sondern weil es mich einfach
irgendwie glücklich macht es zu sehen. Wieso genau erkläre ich euch ein anderes Mal!



 Lampe - Ikea | Keramikbecher - Ikea

Zu meinem Schreibtisch gibt es nicht viel zu sagen, es ist ein ganz schlichtes Modell von Ikea, wie
eigentlich alle meine Möbel. Mein Lieblingsstück ist hier meine rosane Schreibtischlampe! 
Ich war oft bei Ikea und fand es wirklich krass, wie schnell das Modell (egal in welcher Farbe)
ausverkauft war. Aber ich kann es sehr gut nachvollziehen, hehe. 
Ganz sehr glücklich bin ich auch über mein ausziehbares Tagesbett von Ikea.Wenn mal Besuch
da ist, ist es schnell hergerichtet und selbst wenn mein Bett ausgezogen ist, nimmt es nicht viel
Platz in meiner Wohnung weg. Der einzige Nachteil ist, dass ich im Sommer am Morgen förmlich
gegrillt werde, da mein Bett fast vor meiner großen Balkontür steht und wenn die Sonne da
durch das Glas prallt, kann es wirklich ganz, ganz, ganz sehr warm werden ...

 Bettwäsche - Ikea | Tagesbett (Hemnes) - Ikea | Kuscheldecke - Kik


 Neben meinem Kleiderschrank war auch noch Platz für ein kleines Regel auf dem meine Düfte, 
Nagellacke und Co. stehen. Mein Kimono von H&M dient ebenfalls irgendwie als Deko ...
 ich ziehe ihn jeden morgen nach dem Duschen an und hänge ihn dann wieder an den Schrank.

So, ich hoffe euch hat meine kleine Roomtour gefallen! ♡ 

Morgen-Kimono - H&M | Kleiderschrank (Brimnes in groß) - Ikea
 
counter