HOME GALLERY CONTACT/FAQ IMPRESSUM DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Posts mit dem Label FASHION werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label FASHION werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, 8. Juni 2018

FASHION | Immer den Streifen nach!



Ihr Lieben!
Hier war es kurzzeitig mal etwas ruhiger, da ich in den vergangenen drei Wochen wirklich
viel zu tun hatte. Mal sehen, wie es im Juni weitergeht. Ich hoffe, dass es euch allen gut geht 
und ihr das traumhafte Sommerwetter genießen könnt! Für das Wochenende wurden zwar
 wieder stärkere Regenschauer vorausgesagt, aber ich hoffe, dass sich der Regen in Grenzen 
hält, da ich momentan wirklich nur am Wochenende mal so richtig zum Luftholen komme. 
Nun noch kurz ein paar Worte zum Outfit: Als ich die Jeans von Only im Laden zum ersten
 Mal anprobiert hatte, war ich sofort verliebt. Zuerst dachte ich, ich pass' da niemals rein, aber
 ich hatte mich geirrt. Durch den leichten und dehnbaren Stoff sitzt sie wirklich total bequem und
 passt sich super der Figur an! Ich würde diese Jeans immer wieder kaufen! Auch das Oberteil von 
C&A gehört mit zu meinen Sommerlieblingen. Ich finde Clockhouse hat, was die Trends angeht, 
 ganz schön angezogen! Da kann man nciht mehr meckern. Die Fotos von mir hat wieder mein
  Freund gemacht. Er ist immer mit vollem Körpereinsatz dabei, wie ihr es auch in meiner aktuellen  
Insta-Story sehen könnt, hehe. Schaut dort doch mal vorbei, ich würde mich freuen. 
Das war es dieses Mal auch schon mir, bis bald!

Was sagt ihr zu meinem Look? Was steht denn bei euch dieses Wochenende auf dem Plan;
 macht ihr es euch gemütlich oder seid ihr unterwegs?

Bluse - C&A Clockhouse | Jeans - Only | Espadrilles mit Spitze - Venice

Dienstag, 24. April 2018

FASHION | Gestreifter Zweiteiler + Meine Erfahrungen mit SheIn



 Hallo meine Herzchen!
Nachdem die vergange Woche vom Wetter her so schön geworden ist, war ich heute morgen wirklich 
etwas traurig, als ich gesehen habe, dass es diese Woche größtenteils bewölkt sein soll. Aber gut,
Frühling und Sommer können nicht nur schöne Seiten haben und regnen muss es ja ab und zu mal.
 Im heutigen Post möchte ich euch jedenfalls dieses tolle Teil hier vorstellen. Als ich den Zweiteiler
im Onlineshop von SheIn gesehen habe, musste ich ihn haben. Da ich sehr selten online bestelle und
auch so eher weniger gezielt Klamoten kaufen gehe, habe ich ihn mir gegönnt. Und ich kann euch 
sagen, dieser Zweiteiler muss unbedingt mit, wenn's im Sommer nach Italien geht! 

Meine Erfahrungen mit SheIn:
Ich habe bereits letztes Jahr ein paar Sachen im Onlineshop von SheIn gekauft und war sehr 
zufrieden damit. Mein liebstes Kleid habe ich euch auch in diesem Post vorgestellt. Da mich nach
diesem Beitrag ein paar von euch gefragt haben, wie meine Erfahrung mit SheIn gewesen ist, dachte
ich mir, ich schreibe in diesem Post etwas ausführlicher darüber. Nur noch ein kleiner Hinweis: Ich 
habe mir die Sachen selbstgekauft. 
Zu den Produkten: Ich habe bisher Kleider, T-Shirts, Leggings und Bademode bei SheIn gekauft. Die 
Qualität der Pordukte hat mich bei jedem einzelnen Teil überzeugt. An den Kleidern musste ich zwar 
noch  einige Fäden abschneiden oder herausziehen, aber gelöst hat sich dadurch nichts. Von den Stoffen 
  aus denen die Kleidung gemacht wird, bin ich bisher auch jedes Mal begeistert gewesen. Das Einzige, 
was ich euch hier raten würde ist, bei jedem Kleidungsstück das ihr kaufen wollt, zu schauen, wie die 
Maße der einzelnen Größen ausfallen. Und wenn es bereits Kommentare zu euren Artikeln gibt, 
solltet ihr diese sicherheitshalber auch lesen. So kann nichts schief gehen. 
Rechnung und Versand: Ich habe bisher mit Paypal bezahlt und das hat ohne Probleme funktioniert.
Meine Pakete wurden immer sehr schnell für den Versand fertig gemacht und erreichten mich inner-
halb von 7-10 Tagen. Rücksendungen und Erstattungen sind möglich. Bereits bei eurer Bestellung 
könnt ihr einen Rücksendeschein (ich glaube für 1,99€) mit dazu kaufen. Entscheidet ihr euch erst 
später wieder etwas zurückzusenden, wird es teurer. Hier habe ich jedoch noch keine persönlichen 
Erfahrungen gesammelt. 

Wie gefällt euch der Zweiteiler? Habt ihr schon Erfahrungen mit SheIn gemacht?
Wenn ja, könnt ihr meinen Bericht in den Kommentaren gerne ergänzen.

Samstag, 7. April 2018

FASHION | Pearl Treasure



 Hallo meine Herzchen!
Ist das nicht schön? Endlich zeigt sich uns mal der Frühling von seiner sonnigen Seite. 
Den Freitagnachmittag habe ich mit meinem Freund verbracht. Wir haben zuerst die Fotos für
diesen Post geschossen, waren dann schnell etwas Obst einkaufen und sind anschließend an 
einen sehr schönen Stausee gefahren. Vielleicht habt ihr es ja hier auf meiner Instagram-Story
gesehen. Da es gestern jedoch noch ziemlich kühl gewesen ist, haben wir den Nachmittag dann
im Wärmeren verbracht. Heute widme ich mich den ganzen (ok, fast den ganzen) Tag meinen
Bewerbungen. Ein bisschen Arbeit muss schließlich auch sein. Dafür kann ich morgen das
Wetter wieder in vollen Zügen genießen, hihi. Nun kurz noch ein paar Worte zu meinem Outfit.
Ich habe fast alle Teile in Prag gekauft. Ich glaube in diesem Jahr ist dies mein absolutes 
Lieblingsoutfit für den Frühling. Die Jenas mit Perlen macht einfach gute Laune, das weiße
Top mit Spitze passt sich schön dem Oberkörper an und der Cardigan ist so flauschig, dass
man sich auch an etwas kühleren Tagen wohl fühlt. Wie gfällt euch mein Look?

Wie sieht euer Wochenende aus? Habt ihr etwas geplant?

Cardigan - Camaïeu | Top - Camaïeu | Jeans - Orsay

Dienstag, 30. Januar 2018

FASHION | Frühlingsgefühle



 Hallo meine Lieben!
 Auch wenn es erst Ende Januar ist, wünsche ich mir sehnlichst den Frühling herbei. Ich mag zwar den Winter,
aber so langsam habe ich genug von der Dunkelheit, der Nässe und der Kälte. Von mir aus kann sich die 
Sonne so langsam gerne öfters und auch länger blicken lassen. Schönes Wetter hebt automatisch die Laune.
Und wenn wir mal ehrlich sind, bei gutem Wetter macht doch alles gleich viel mehr Spaß oder?  
Ich bin momentan dabei Umzugskartons zu packen, Mitte Februar geht es für mich erstmal zurück in die 
Heimat, bis ich woanders meinen ersten richtigen Job gefunden haben. Einerseits freue ich mich, auf ein neues
Abenteuer, andererseits habe ich auch viel Respekt vor der Jobsuche. Ich habe mir ein paar Städte heraus-
gesucht, die als "Ziel" in Frage kommen. Das heißt, es muss dort nur noch den passenden Job für  mich geben.
Also, mal sehen was das wird. Drückt mir die Daumen!

 Ich wünsche euch eine schöne Woche!

Bluse - Yessica | Hose im Bikerlook - C&A

Samstag, 23. Dezember 2017

FASHION | Pink Is Always A Good Idea



Hey meine Süßen!
Heute habe ich gar nicht viel zu erzählen, ich bin einfach nur richtig froh, dass morgen 
Weihnachten ist. Ich habe es geschafft, meine Masterarbeit letzte Woche drucken zu lassen!
 Also konnte ich sie diese Woche abgeben und habe über Weihachten und Neujahr meine Ruhe.
Es war ein straffer Plan, aber letzten Endes hat es genau gepasst. Jetzt muss ich zum ersten Mal
seit 5 Jahren (bzw. seitdem ich studiere) wirklich nichts zu Weihnachten lernen, gaaaar nichts.
Ihr glaubt gar nicht, was das für ein tolles Gefühl. Auch wenn ich rein gar nichts von der 
Vorweihnachtszeit hatte, aber es hat sich gelohnt. Also habe ich heute alle Geschenke verpackt,
meinen Eltern noch bei den letzten Vorbereitungen geholfen und nun kann Heilig Abend
kommen. Ich hoffe, dass ihr ebenfalls alle wichtigen Dinge erledigen konntet. nicht so viel
für die Uni oder die Schule machen müsst und somit die Feiertage genießen könnt.

Ich wünsche euch allen ein besinnliches Weihnachtsfest!

Pullover - Orsay | Jenas - Multiblu | Gürtel - Multiblu

Donnerstag, 2. November 2017

FASHION | Jeans-Etuikleid



Hey ihr Lieben!
Ich hoffe, ihr hattet ein gruseliges Halloween! Da ich dieses Jahr erneut keine Halloween-Posts
veröffentlicht habe, habe ich mir für nächstes Jahr fest vorgenommen euch mit abwechslungsreichen
Posts zu überraschen! Ich muss nur rechtzeitig mit den Vorbereitungen anfangen! 
Mein Freund hat mich das Wochenende über in Kassel besucht und hin und wieder hatten wir sogar
richtig Glück mit dem Wetter. Die Gelegenheit habe ich gleich genutzt, um mich in meinem neuen 
Kleidchen fotografieren zu lassen. So gibt es wenigstens auch mal ein paar herbstliche Fotos auf 
meinem Blog! Das Kleid habe ich bei C&A entdeckt und ich finde es wirklich so, so schön! 
Ich finde C&A hat sich bezüglich aktuellen Modetrends sehr gut weiterentwickelt, was meint ihr?
An dem Tag als ich das Kleid gekauft habe, hätte ich so einiges mitnehmen können ... hab' ich 
tatsächlich auch, haha. Aber ich habe mich über jedes einzelne Stück gefreut und hin und wieder 
darf man sich ja auch etwas gönnen. Die Winterstiefel von Marco Tozzi habe ich bei Mayer's
gekauft, falls dieser Schuhladen jemanden etwas sagt. Auch über diesen Kauf bin ich sehr froh!
Das war es dieses Mal auch schon von meiner Seite, ich wünsche euch eine angenehme Woche!

Tragt ihr im Herbst auch so gerne Kleider wie ich? Kauft ihr öfters bei C&A ein?

Jeans-Etuikleid - Yessica (bei C&A) | Stiefel - Marco Tozzi

Mittwoch, 26. Juli 2017

COLLABORATION | Sommerkleiderliebe



Halli Hallo meine Lieben! 
Bevor ich am Samstag mit meiner besten Freundin in den Urlaub fahre,  wollte ich euch noch diese zwei
super schönen Kleider zeigen, die ich in Kooperation mit ZAFUL und Gamiss bekomme habe.
Das erste Kleid welches ihr auf den Fotos sehen könnt, ist von ZAFUL. Ich finde es richtig edel! Der Stoff ist 
fest, wenn ihr versteht, was ich meine. Und auch das Muster finde ich richtig schön. Das Kleid gibt es 
ebenfalls in Himmelblau und in Schwarz oder beispielsweise auch mit Flamingo- oder Schwanenmuster.
Auf der Haut fühlt sich der Stoff sehr angenehm an, durch die verstellbare Schleife und die eingelegten
Kellerfalten wird besonders die Taille sehr schön betont. Auch wenn ich wie bereits gesagt finde, dass 
das Kleid eher für edlere Anlässe gedacht ist, werde ich es bestimmt im Alltag öfters mal tragen.

Wie gefällt euch dieses Cocktailkleid? Was tragt ihr im Sommer am liebsten?




Das zweite Kleid ist von Gammis, ich mag es ebenfalls sehr. Es ist ein sehr locker und luftiges
Strand- bzw. Sommerkleid, welches man meiner Meinung nach am besten auch ohne BH trägt, 
damit der Ausschnitt am Rücken besonders zur Geltung kommt. Ich musste mich zwar erst daran 
gewöhnen, da das Kleid wie gesagt auch sehr locker sitzt aber für den Strand ist es wirklich perfekt. 
Wer sich ohne BH nicht wohlfühlt, kann natürlich trotzdem eine tragen oder am Strand zum
 Beispiel auch ein Bikini-Oberteil. Hauptsache ihr fühlt euch gut! 

Und damit verabschiede ich mich erstmal in den Urlaub. Am 10. August bin ich wieder da
und werde hoffentlich viele schöne Posts mit Fotos aus Irland für euch haben!
An der Stelle noch ein großes "Danke schön!" an Alex, der die Fotos von mir gemacht hat!

Dienstag, 11. Juli 2017

FASHION | Those Summerdays



Hey meine Lieben! ♡
Heute habe ich nochmal eine kleine Sommerinspiration für euch! Wenn man aus dem Fenster
schaut, könnte man ja glatt denken, dass der Sommer nun vorbei ist. Ich hoffe jedoch, dass wir
noch viele schöne Sommertage haben werden, ich bin noch nicht genug in luftigen Kleidchen 
durch die Gegend gehüpft und schwimmen war ich auch erst zwei- oder dreimal. Manno.
Wie sieht's bei euch aus? Konntet ihr den Sommer schon richtig genießen? 
Was sagt ihr zu meinem Kleid? (Die Fotos hat Anna gemacht. :))

Worauf ich mich total freue ist mein diesjähriger Urlaub, denn meine beste Freundin und ich
 fliegen bald zusammen nach Irland! Anfang März haben wir (oder besser gesagt Jule) die
Züge, Flüge und Hostels gebucht und nun ist es in wenigen Wochen so weit. Ich würde gerne
ein oder zwei Post über meine Urlaubsvorbereitungen für euch zusammenstellen aber ich glaube,
ich werde es leider nicht schaffen. Dafür wird es wenn ich wieder da bin wahrscheinlich unendlich
viele Posts (bzw. Fotos) über Irland geben, haha. Ich freue mich schon ganz sehr!
 Wer von euch hat auch noch seinen wohl verdienten Urlaub vor sich? Und wo geht es hin?

Kleid - SheIn

Samstag, 10. Juni 2017

FASHION | Sommerkleid mit Taillenband



Hallöchen ihr Süßen! ♡
Ich hoffe, ihr hattet bisher alle ein schönes Wochenende. Ich hatte heute Frühschicht und war
somit gegen halb 4 wieder zu Hause. Danach war ich noch mit Anna unterwegs um Fotos 
zu machen. Zudem ist seit heute die Dokumenta offen und es war ganz schön was los in der 
Stadt aber das ist ja kein Wunder. Ich werde demnächst auch mal das ein oder andere Werk
genauer begutachten? Wird sich jemand von euch auch die Dokumenta ansehen?
Die Fotos vom heutigen Post hat allerdings mein Freund zu Himmelfahrt gemacht, ich liiiebe
 dieses Kleid. Man kann damit sowohl einen lockeren Look mit flachen Schuhen oder einen
  etwas edleren Look mit hohen Schuhen zaubern; beides sieht sehr stilvoll aus. Da ich in hohen 
Schuhen immer schnell anfange zu jammern, habe ich mich für meine schwarzen Espadrilles 
entschieden. Hab' ich schon erwähnt, wie sehr ich dieses Kleid liebe, haha. 

Wie gefällt euch das Kleid? Kennt ihr die Marke "Apricot"?

Kleid | Apricot (gibt's hier "klick")
 
counter